BLOGGER TEMPLATES AND TWITTER BACKGROUNDS

Dienstag, 28. Februar 2012

es werde wieder stöckchen geworfen

in diversen blogs sind wieder viele stöckchen gelandet. auch mich haben zwei stöckchen von kerstin und maren erreicht.

nadine wollte "5 Dinge, die Sie nie über mich wissen wollten und die ich hier trotzdem verkünde" spielen. ok, dann verkünde ich die hier:
1. hausarbeit ist mir ein greuel. es gibt wesentlich interessantere dinge, die ich in dieser zeit erledigen könnte/kann *örgs*

2. ich bin für *learning by doing*.  es wäre wesentlich einfacher, sich sachen wie nähen, häkeln usw. von fachkundiger anleitung erklären zu lassen. aber ich will mich da (meistens) alleine durchbeissen. das ich mich damit überhaupt beschäftige, würde meine oma bestimmt sehr stolz machen!

3. ich mag keine unpünktlichkeit. wenn termine nicht eingehalten werden, kann ich ungemütlich werden. natürlich kann es immer mal vorkommen, daß etwas dazwischen kommt. aber in der heutigen zeit gibt es genug möglichkeiten, terminverzögerungen bekannt zu geben.

4.ich bin sehr ungeduldig. wenn ich mir etwas vorgenommen habe, dann muß es am besten sofort passieren. dabei ist es völlig egal, ob es sich um spontanen *ich-brauche-neue-wolle/-stoff-kauf*, *die-idee-muß-ich-umsetzen* oder einer renovierungsidee handelt. jetzt und sofort ist die devise!

5. ich liebe schwarzen nagellack auf meinen nägeln. allerdings bin ich nicht der beste *mit-der-linken-hand-lackierer* :-) und bekomme dann regelmäßig einen anfall, wenn es nicht so toll aussieht. der nagellackentferner ist ein guter freund von mir!

ich gebe das stöckchen weiter an

annett
susanne
nicole
dagmar
marikka

Kommentare:

  1. Schön, dass du auch das Stöckchen aufgehoben hast! Punkt 1 teile ich aus ganzem Herzen mit dir und alle, die Spaß an Hausarbeit haben (so RICHTIGEN Spaß), sind mir ein bisschen unheimlich.

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss Dir dringend Recht geben: Hausarbeit völlig abschaffen und dafür den ganzen Tag DIY-Techniken von netten Menschen lernen - wär paradisisch. :) Danke für's Fangen!

    AntwortenLöschen