BLOGGER TEMPLATES AND TWITTER BACKGROUNDS

Montag, 2. Januar 2012

willkommen in 2012!

ich denke doch, daß ihr alle gut in diesem jahr angekommen seid!

leider habe ich es (mal wieder nicht) geschafft, irgendetwas konstant über die feiertage zu bringen. wie gut, daß ich nicht der meinung war, ein daily december anzufertigen *puh*. das wäre auch mal wieder gnadenlos daneben gegangen!

aber ganz so untätig war ich nicht. ein einkauf beim schwedischen möbelhaus habe ich am freitag noch schnell etwas aufgehübscht.



seht ihr die kleinen äpfelchen als stundenpunkte? ich habe doch tatsächlich von meinen oa-stempel-borte eines abgeschnitten. das tut der borte nun wirklich keinen abbruch!


ein bißchen oa-papier, etwas washi-tape, moma-stickers von ac und ein die-cut von pink paislee und fertig ist die geschichte. die uhr hängt jetzt im wohnzimmer :-)

eine dieser uhren habe ich noch für das büro übrig. mal schauen, wie ich die gestalte.

meinen kalender für 2012 habe ich euch noch nicht gezeigt. allerdings ist meine ideensammlung für 2012 schon fotografiert.



ich liebe diese hefte von clairefontaine. ein bißchen sassafras-papier, buchleinen,etwas stoff-tape von toga, sticker von oa und mein geliebter bambi-stempel von oa. das war es dann schon, um dem ganzen ein anderes aussehen zu geben.

habt noch einen schönen tag!

Kommentare:

  1. Die uhr ist der hammer...einfach nur schön :)
    liebe grüße
    eva

    AntwortenLöschen
  2. Also die sache mit dem December Daily ist so... 2010 habe ich die Buch Deckel gebunden und dann nix gemacht, 2011 habe ich die Seiten geschnitten und... nix gemacht... mal schauen ob ich Weihnachten 2012 etwas weiter komme mit dem ganzen.

    AntwortenLöschen